Agrar Magazin / Digital Farming

Climate Field View - Yield Kit
Digital Farming

Ertragskartierung – mit jedem Mähdrescher kompatibel!

Viele Landwirte möchten ihren Betrieb zunehmend digital aufstellen. Ein Hindernis ist dabei oftmals, dass die im Betrieb genutzten Erntemaschinen - speziell Mähdrescher - nicht mit einer Ertragskartierung ausgestattet sind. Besonders in vielen kleineren bis mittleren Betrieben ist es nicht rentabel, ständig neue, hochmoderne Erntemaschinen zu kaufen, welche bereits mit der richtigen Technologie ausgestattet wären.

Eine Lösung dafür haben Bayer und Climate FieldView entwickelt. Das neue FieldView Yield Kit bietet dem Landwirt alle Komponenten, um eine Ertragskartierung mit exzellenter Datenqualität auf jedem Mähdrescher nachzurüsten - unabhängig von der Marke, Ausstattung oder dem Baujahr.

Das System ist einfach und schnell im Mähdrescher installiert und für den Selbsteinbau vorgesehen. Jeder Mähdrescher wird dadurch in die Lage versetzt den Ertrag und die Feuchtigkeit live zu kartieren und in einer Ertragskarte schon auf dem Mähdrescher visualisieren. Einmal auf dem Mähdrescher installiert, greift der FieldView Drive auf die Daten des Feuchtigkeits- und der optischen Ertragssensoren des FieldView Yield Kits, sowie auf die Position der im Yield Kit enthaltenen GPS-Antenne zu.  „Alte“ Mähdrescher werden somit um eine entscheidende Funktion bereichert und Landwirte erhalten einen direkten Einblick in die wichtigen Erntedaten. Automatisch auf die Climate FieldView Plattform übertragen kann hier nach der Ernte Quadratmeter für Quadratmeter analysiert werden

FieldView Yield Kit - 100 % mit allen Mähdreschern kompatibel

Ist mein Mähdrescher bereit für die Ertragskartierung und eventuell kompatibel mit FieldView? Heute kann die Antwort nur JA lauten! Mit unserem neuen Yield-Kit, das mit unserem FieldView Drive kompatibel ist, können Sie Ihre Felddaten einfach erfassen, egal welchen Mähdrescher Sie besitzen.

3:27

Weiterführende Info:

www.climatefieldview.de
oder >> direkt zum SHOP

Neben dem FieldView Yield Kit, ermöglicht der FieldView Drive auch die einfache Dokumentation aller weiteren landwirtschaftlichen Arbeitsgänge auf unserer digitalen Pflanzenbau Plattform. Der FieldView Drive verbindet Ihre landwirtschaftlichen Maschinen über Bluetooth® mit einem iPad® oder Mobilgerät - ähnlich wie bei Ihrem Telefon das via Bluetooth mit dem Auto verbunden ist. Sie als Landwirt erfassen so zentral über eine einheitliche Bedienoberfläche ihre agronomischen Daten und können Sie an einem Ort abrufen. Der FieldView Drive liest dazu aus dem CAN-Bus des Schleppers, unabhängig vom Hersteller, relevante agronomische Daten der Maschine aus und visualisiert diese zunächst auf dem iPad, bevor dieses Sie auf die Plattform überträgt.

Ab diesem Zeitpunkt eröffnen sich unzählige Möglichkeiten. Ist FieldView erst auf dem iPad oder Mobilgerät installiert, haben Sie Zugriff auf alle bis dato generierten Maschinendaten Ihres Betriebes. Während der Ernte wird Ihnen die sofortige Analyse Ihrer Daten in der Kabine sowie die Meter-für-Meter live Überwachung ermöglicht. Via Remote-View Funktion schalten Sie sich auch live aus dem Büro auf Ihrer Maschine. Climate FieldView komplementiert die dank des Yield Kits generierten Ertragsdaten in der Saison mit hochauflösenden Satellitendaten Ihrer Flächen in verschiedenen Ansichten, um die Entwicklung Ihrer Bestände aus allen nur erdenklichen Blickwinkeln zu ermöglichen und mit anderen Datenlayern von der Aussaat über die Pflege zu vergleichen.

Vor allem die Vereinfachung der Analyse von Ertragsdaten ermöglicht es objektivere Entscheidungen in vielerlei Hinsicht zu treffen. Nicht mehr der subjektive Eindruck des Bestandes verleitet uns, sondern die teilflächenspezifische und gesamtbetriebliche Auswertung der Ertragsdaten zeigen uns die Leistung von Beizen, Sorten oder verschiedener Dünge- und Pflanzenschutzstrategien.

Benutzerfreundlich an einem Ort nahtlos zusammengeführt entfesselt FieldView die wahre Leistungsfähigkeit Ihrer Felddaten und erweckt sie interaktiv auf Ihrem Bildschirm und in Echtzeit zum Leben. Als Landwirt erhalten Sie eine zusätzliche Datengrundlage für die komplexen Entscheidungen innerhalb eines Erntejahres, und für das Folgejahr. Das Evaluieren dieser getroffenen Entscheidungen ist die Grundlage um Sortenwahl, Pflanzenschutz und Düngung nachhaltig zu verbessern.

Langfristig ergeben sich immer mehr Vorteile durch die datenbasierte Analyse Ihres Betriebes, die sich beispielsweise durch gesteigerte Kosteneffizienz, höhere Erträge oder robustere Bestände äußern.

Die Arbeit mit FieldView bedeutet, dass Sie bessere Entscheidungen treffen, da Sie aus Ihren Daten klare Erkenntnisse gewinnen. Von der Aussaat bis zur Ernte, in jeder Phase der Saison entscheiden Sie objektiver.

FieldView Yield Kit -Installation

11.00

Die Climate FieldView-Plattform wurde erstmals 2015 in den USA eingeführt und ermöglicht Landwirten ein tieferes Verständnis ihrer Felder, sodass sie fundiertere Betriebsentscheidungen treffen können, um Erträge zu optimieren, Ihre Effizienz zu steigern und Risiken zu reduzieren. FieldView wird derzeit auf mehr als 80 Millionen Hektar in den Nord- und Südamerika, Europa, Südafrika und Australien eingesetzt.

Noch mehr Information:

Detaillierte Information zum Angebot gibt es direkt im Webshop!

Interessante Themen