Agrar Magazin

Aktuelles

Geschäftsführerwechsel bei Bayer CropScience Deutschland

Peter R. Müller (48) folgt Dr. Helmut Schramm (60), der nach siebeneinhalb Jahren als Geschäftsführer der Bayer CropScience Deutschland GmbH den Staffelstab übergibt.
Ab dem 1. Januar 2019 ist Peter R. Müller neuer Geschäftsführer der Bayer CropScience Deutschland GmbH. Er verfügt über 28 Jahre Erfahrung bei Bayer, von denen er fast zwölf Jahre im Ausland tätig war.

Peter R. Müller startete seine berufliche Karriere 1990 bei Bayer mit einem dreijährigen Management-Trainee-Programm zum Wirtschaftsassistenten, dem ein Studium der Volks- und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Köln folgte.
Müllers letzte Rolle als Leiter der Region APAC 2 (Südasien) war bereits seine achte Position bei Bayer. Während seiner bisherigen beruflichen Laufbahn nahm er eine Vielzahl von unterschiedlichen Funktionen wahr, beispielsweise in den Bereichen Corporate Strategy und CEO Management Support sowie Commercial Operations auf regionaler und Länderebene.
Er verfügt über profunde Erfahrung im Bereich Pflanzenschutz, insbesondere durch die zwölfjährige Auslandstätigkeit bei internationalen Einsätzen in Skandinavien, Frankreich und Südasien.

Peter R. Müller folgt Dr. Helmut Schramm, der die Position des Geschäftsführers bei der Bayer CropScience Deutschland GmbH seit Juli 2011 innehatte. In dieser Zeit konnte Dr. Schramm die Führerschaft des Unternehmens im deutschen Pflanzenschutzmarkt deutlich ausbauen. Auch bei den Landwirten ist Bayer seit Jahren die klare Nummer eins. Beleg dafür sind die exzellenten Bewertungen beim DLG-Imagebarometer. In den letzten Jahren gehörte zunehmend die Kommunikation mit und für die Agrarbranche zu den Aufgabenbereichen von Dr. Schramm. Neben der Tätigkeit bei Bayer hat er sich auch als Präsident des Industrieverbands Agrar (IVA) und als Mitglied im Aufsichtsrat Forum Moderne Landwirtschaft für die Verbesserung der gesellschaftlichen Akzeptanz von moderner Landwirtschaft engagiert. Er wird sich auch zukünftig an anderer Stelle im Hause Bayer verstärkt für den Dialog zwischen der Agrarbranche und den unterschiedlichen gesellschaftlichen Interessensvertretungen einsetzen.

Peter R. Müller freut sich auf die neue Aufgabe bei der Bayer CropScience Deutschland GmbH. Müller hierzu: "Ich werde den von Dr. Helmut Schramm intensivierten Dialog fortführen. Bayer steht seit Generationen für Kompetenz, Qualität und Vertrauen. Das ist ein starkes Fundament, Landwirtschaft voranzubringen. Wir engagieren uns mit Begeisterung für neue Ideen - ganz nach unserer Mission "Science for a better Life". Ich kann auf ein starkes Mitarbeiterteam zurückgreifen und auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe aufbauen. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung."

>> Pressefoto: Peter R. Müller