Übersicht

Saatgut / Winterraps | Hybrid / Fencer

Belinda InV1000 (EU)

Fencer

Winterraps | Hybrid
Fencer
270
270 Bonuspunkte pro Einheit

Der Ertragsstarke!

Die Hybridsorte Fencer ist schon in der Wertprüfung mit sehr hohen und sehr stabilen Erträgen aufgefallen. Weiterhin besticht die Sorte durch ihre sehr zügige Jugendentwicklung im Herbst. Aus diesem Grund ist die besonders ertragsstarke Sorte Fencer nicht nur die Normalsaat erste Wahl, sondern auch für schwierige Standorte oder verspätete Aussaattermine ein verlässlicher Partner. Weitere Vorteile der Sorte sind die besonders gut Winterhärte und ausgeprägte Phomatoleranz.

  • sehr gute Korn- und Ölertrage
  • zügige Jugendentwicklung
  • robust & winterhart
Artikelnummer Verpackungsgröße Paletteneinheit
84061476 (TMTD+DMM) 1,5 Mio. keimfähige Körner 0

TMTD (Thiram) bekämpft Auflaufkrankheiten im Raps.

DMM (Dimethomorph) ist gegen Falschem Meltau zugelassen. Späte Aussaaten, nasskalte Witterung oder eine verhaltener Vorwinterentwicklung bergen häufig das Risiko eines Befalls des Bestandes mit Falschem Mehltau (Hyaloperonospora parasitica). Pflanzenverluste und mangelhafte Bestandsentwicklung können die Folge sein. Eine Zusatzbeizung mit DMM wirkt dem entgegen. Des Weiteren fördert DMM die Jugendentwicklung der Pflanzen

Bonituren

Kornertrag: hoch - sehr hoch
Ölertrag: hoch bis sehr hoch
Ölgehalt: hoch
Tausendkornmasse: niedrig bis mittel
Glucosinolatgehalt: sehr niedrig bis niedrig
Erucasäuregehalt: sehr niedrig
Blühbeginn: früh
Reife: mittel
Reifeverzögerung des Strohs: mittel - hoch
Pflanzenlänge: mittel
Entwicklung vor Winter: mittel bis zügig
Neigung zu Auswinterung: niedrig bis mittel
Neigung zu Lager: gering
Anfälligkeit für Phoma: gering bis mittel
Anfälligkeit für Sklerotinia: mittel